Solar Forum




   solar
cojote: "Solarförderung im Ausland"
Hallo ihr Lieben,

kann mir hier jemand sagen wie es mit Förderungen im Ausland aussieht? Zum Beispiel Bulgarien oder Rumänien.
Lohnt es sich dort zu Bauen? :gruebel:

Gruß Cojote


manni: "Solarförderung im Ausland"
Hallo,

in Rumänien zum Beispiel beträgt die Einspeiseförderung ca. 20 Cent. Lohnen würde sich das schon aber das wird nicht einfach durch zusetzen.


charlos: "Solarförderung im Ausland"
Halo,

wie kommst du darauf im Ausland eine Anlage zu errichten? Wohnst du dort oder arbeitest du dort?


freddy: "Solarförderung im Ausland"
Gerade in solchen Ländern wie Rumänien würde ich mir das gut überlegen, gerade dann wenn man nicht immer vorort ist.


heribert: "Solarförderung im Ausland"
Hallo Cojote,

hast du schon etwas in Erfahrung bingen können? Willst du dort eine richtig Große Anlage bauen?


sam: "Solarförderung im Ausland"
Hallo Solargemeinde,

da die Vergütungen überall eingeschränkt werden, würde ich mir das ganz genau überlegen ob sich eine Investition überhaupt noch lohnt.


freezer: "Solarförderung im Ausland"
Hallo,

da würde ich doch lieber die Hände von lassen. Gerade wenn man nicht ständig vor Ort ist wäre mir das Risiko doch viel zu hoch das mir die einzelnen Module gestohlen werden. Gerade in den armen Ländern könnten solche Anlagen verlockend sein.

Gruß freezer


buster: "Solarförderung im Ausland"
Hallo Cojote,

ich glaube das sich die Investition in der heutigen Zeit nicht mehr wirklich lohnt. Die Förderungen werden immer mehr gekürzt oder fallen komplett weg. Also ich weiß nicht?

Gruß Buster


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum