Solar Forum




   solar
anmosel: "Führung der Rohre für Solaranlage über Freifläche"
Guten Morgen, in den nächsten Wochen werden wir in unserem Haus (20 Jahre) eine Solaranlage für das Brauchwasser installieren. Leider können wir aus baulichen Gründen, die Leitungen nicht komplett im Innenbereich verlegen. Zwar können die Leitung im Spitzboden bis zur Fußfette geführt werden, dann kommen wir aber in den Außenbereich. Von hier müssen wir die Leitung ca. 3 m an einer der Sparren bis zur Dachstützen und von dort ca. 3m bis ins Erdreich führen. Von dort sind es noch ca. 1,5m bis zum Heizungsraum. Da die Rohre im teilweise im Sichtbereich hatten wir darüber nachgedacht ggf. ein VA-Rohr als Blende zu nutzen.

Frage: Kennt einer von Euch eine Möglichkeit die Rohre in einem Leerrohr zu führen? Gibt es hier villeicht vorgefertigte Systeme die ggf. gedämmt sind und im Sichtbereich montiert werden können? Wie groß werden die Verluste sein wenn das Roh über ca. 10m im Außenbereich verlegt ist?


Vorab besten Dank für Eure Hilfe

Gruß
anmosel


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum