Solar Forum




   solar
Flo: "Solaranlage+Brunnenpumpe+Wasserpumpe in Afghanistan"
Liebes Forum,

Zur Zeit bin ich in einem Entwicklungsprojekt in Afghanistan tätig.
In einem landwirtschaftlichen Projekt wurde eine Solaranlage installiert, mit dessen Hilfe Wasser von einer Tauchpumpe in einen
Tank gepumpt wird. Jedoch ist der Wasserdruck der aus dem Tank kommt nicht hoch genug, um eine spezielle Bewässerung zum Laufen zu bringen. Daher wollten wir eine externe Wasserpumpe an den Tank schließen, um den Wasserdruck zu erhöhen.

Problem:
- Die Tauchpumpe ist dreiphasig
- Der Inverter ist mit folgenden beschriftet:
Power(Output) : 4kW/5.5kW
Input: AC 3PH 400V +- 15% 10A/15A 47Hz-63Hz
Output: AC 3PH 0V-400V 9A/13A 0Hz-400Hz
-Die externen Wasserpumpen die es lokal zu kaufen gibt, sind alle 1phasig

Wie schaffe ich es meine externe Wasserpumpe zum Laufen zu bringen?
Wiese steht auf dem Inverter beim Input AC, ist es nicht richtig das aus der Solaranlage DC kommt?
Weiteres Problem ist es das es keine 3 phasigen externen Wasserpumpen auf dem Markt gibt?
Vielen Dank für Antworten im Voraus
Flo


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten




©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum