Solar Forum




   solar
---: "Kollektor"
Sonnenkollektoren sammeln die Sonnenenergie und geben Wärme über eine Pumpe an den Wasserspeicher ab. Der Sonnenkollekter wird meist zur Warmwasserbereitung genutzt, heutzutage wird die Energie aber auch oft für die Raumheizung genutzt. Bei der Verwertung der Sonnenstrahlung erzielen Solarkollektoren sehr hohe Wirkungsgrade (ca.60-75%). Der Wirkungsgrad gibt an, wie viel von der auf den Kollektor treffenden Solarenergie in nutzbare Energie umgewandelt wird. In Europa sind es etwa 200-1000 W/m². Der wichtigste Bestandteil des Solarkollektors ist der Absorber. Dieser wandelt die Lichtenergie der Sonne in Wärme um. Diese gibt er an einen ihn durchfließenden Wärmeträger weiter. Die Wärme des Kollektors wird mit der Trägerflüssigkeit des Wärmeträgers abgegeben und gespeichert, um dann genutzt zu werden. Ein zweiter wichtiger Bestandteil ist die Wärmedämmung, welche größere Wärmeverluste verhindern soll. Bei den verschiedenen Kollektoren werden unterschiedliche Dämmmaterialien verwendet. Zum Beispiel:
- Vakuumkollektoren erreichen ihre Dämmung durch ein Vakuum
- Vakuumflachkollektorn sind sehr flach gehalten in ihrer Bauform und haben ebenfalls eine Vakuumdämmung
- Flachkollektoren werden mit herkömmlichen Dämmmaterialien ausgestattet
- Schwimmbadabsorber bestehen aus Kunststoff und werden nicht zusätzlich gedämmt.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum