Solar Forum




   solar
---: "passive Sonnenergienutzung"
Die ersten Anwendungen der passiven Sonnenenergienutzung sind in der Architektur der alten Ägypter, in Mesopotamien und in den früheren Hochkulturen Südamerikas zufinden. Aber auch Sokrates schrieb schon über eine Siedlung in Olynthus. Dort wurde bereits 400 v. Chr. auf die Solararchitektur und deren Vorzüge geachtet. Die Häuser wurden auf einen Südhang in 6 Reihen so ausgerichtet, dass keines der Häuser auf ein anderes einen Schatten warf. Auch im Hausinneren wurden die Vorzüge der Sonnenenergie genutzt. Im Boden befand sich eine Vertiefung, welche mit Steinen oder Schlacken gefüllt war. Diese Vertiefung mit ihrer Füllung sollte als Wärmespeicher für die Nacht dienen.
Unter passiver Sonnenenergienutzung versteht man ein energiegerechtes Bauen und Planen. Außerdem wird bei der passiven Sonnenenergienutzung auf technische Geräte verzichtet. Ziel hierbei ist es, die Wärme der ankommenden Sonnenstrahlen bestmöglich zur Gebäudeheizung zu nutzen. Für eine optimale, passive Sonnenenergienutzung muss ein solcher Hausbau sorgfältig geplant werden. Hierbei spielt vor allem die Lage eine sehr große Rolle. Durch die passive Sonnenenergienutzung können die Heizkosten durchaus reduziert werden. Für eine solche Nutzung kommen vor allem Häuser mit großen Glasflächen oder Wintergärten in Frage. Die verglasten Flächen fangen die Sonnenenergie ein. Die Möbel, Geschossdecken und Wände nehmen diese auf, speichern sie und geben die Wärme an den Raum ab. Der Wärmeschutz des Gebäudes sorgt dafür, dass so wenig wie möglich von der eintreffenden Wärme wieder nach draußen gelangt. Im Winter bewirkt dieser Treibhauseffekt, dass die ankommende Sonnenenergie in angenehme Wärme umgewandelt wird. Während der Heizperiode sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass an sonnigen Tagen die Sonnenstrahlen nicht durch Gardinen oder Jalousien ausgesperrt werden. Außerhalb der Heizperiode ist ein Schutz durch Jalousien oder Markisen aber sehr wichtig, da sich das Gebäude sonst unerträglich stark aufheizen kann.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum