Solar Forum




   solar
---: "Wartung thermische Solaranlage"
Solaranlagen sollten alle 4 Jahre von einem Fachmann gewartet werden. Es ist empfehlenswert die Wartung vor dem Winter durch zu führen, um sicher zustellen das der Wärmeträger vor Frostschäden gesichert ist. Prinzipell kann eine Wartung aber zu jeder beliebigen Jahreszeit erfolgen. Es ist ratsam eine Wartung immer zu dokumentieren um eventuelle Veränderungen in ihrer Leistung zu den Vorjahren zu erkennen.
Bei der Wartung der Kollektoren sollte auf mehrere Punkte geachtet werden. Dazu zählen zum Beispiel:
- Beschädigungen der Isolierung
- Sauberkeit der Kollektorfläche überprüfen
- auf die Dichtigkeit der Anschlüsse achten
und den Kollektor auf Beschädigungen im Glas oder am Gehäuse prüfen.
Natürlich muss auch der Rest der Solaranlage überprüft werden. Dazu zählt unter anderem:
- die Kontrolle des Vordrucks (3 bar)
- die Überprüfung der Sicherheitsventile
- die Funktion der Pumpen
- das Achten auf eventuelle Verkalkungen
- die Überprüfung der Dichtigkeit der Anschlüsse, Schläuche und Ausdehnungsbehälter und der komplette Anlagendruck von 3,5 bar sollte kontrolliert werden.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten




©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum