Solar Forum




   solar
---: "Wirkungsgrad"
Der Wirkungsgrad beschreibt das Verhältnis zwischen nutzbarer Energie und zugeführten Energie. Er wird in der Solartechnik unterteilt zwischen Systemwirkungsgrad, Anlagenwirkungsgrad, Zellwirkungsgrad bei Solarzellen und Kollektorwirkungsgrad. Wegen Energieverlusten durch Reibung oder Wärme ist die nutzbare Energie immer kleiner als die zugeführte Energie. Der Wirkungsgrad ist daher immer kleiner als eins. Durch ihn lässt sich die Effektivität und somit auch die Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage bestimmen. Witterungsverhältnisse können den Wirkungsgrad einer Solaranlage positiv als auch negativ beeinflussen.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum