Solar Forum




   solar Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
micha: "Pelletheizung"
Hallo Freunde,

mein Vater und Ich sind uns ziemlich sicher das es eine Solarthermieanlage wird. Wir haben uns zwar noch nicht geeinigt was für Kollektoren und welche Größe aber das es Solarwärme wird, ist schon beschlossen.


DieterM: "Pelletheizung"
Hallo Micha,

in welche Richtung ist denn das dach ausgerichtet und wie groß ist die Dachfläche und der Neigungswinkel?


micha: "Pelletheizung"
Hallo Dieter,

das Dach zeigt direkt nach Süden und hat einen 45° Neigungswinkel. Wie groß die dachfläche genau ist kann ich dir nicht sagen aber ich würde mal 50 m² sagen.


DieterM: "Pelletheizung"
Hallo Micha,

das sind ja top Voraussetzungen. Bist du dir sicher das es dann nur eine Solarthermieanlage werden soll? Ich würd wirklich mal darüber nachdenken noch eine Photovoltaikanlage zu installieren. :ja:


sunny: "Pelletheizung"
Hallo Micha,

da muss ich Dieter Recht geben. Ich würde das auf jeden Fall machen.


micha: "Pelletheizung"
Hallo Dieter und Sunny,

wie bereits in einem anderen Thread erwähnt ist das auch in Planung aber Momentan fehlt mir dazu das nötige Kleingeld.


freddy: "Pelletheizung"
Hallo Micha,

warum finanzierst du dir die Anlage nicht? Ich hab mich da jetzt ein bisschen kundig gemacht und da gibt echt gute angebote. Ich kann das nur empfehlen.


micha: "Pelletheizung"
Hallo Freddy,

das könnte ich tun, aber momentan möchte ich keinen Kredit aufnehmen. Der Job meiner frau steht auf der kippe und da warte ich lieber erst mal ab was dabei rauskommt und dann kann ich mir weiter einen Kopf darum machen.


cojote: "Pelletheizung"
Hallo Micha,

das mit deiner Frau ist echt Kacke. Ich hab letztes Jahr meinen Job verloren aber Gott sei dank hab ich 2 Monate später einen neuen gehabt in dem ich auch jetzt noch tätig bin. Lasst die Ohren also nicht hängen.


PVMax: "Pelletheizung"
Hallo Leute,

ich habe seit 3 Jahren eine Pelletheizung und werde bald auf Erdwärme umrüsten, da sich die Anschaffung für den Pelletofen nicht wirklich gelohnt hat. Die Heizkosten sind genau so hoch wie bei meiner alten Ölheizung und außerdem kann es auch mal mit der Pelletlieferung Schwierigkeiten geben.


moorhahn24: "Pelletheizung"
Hallo Max,

das schöne Geld. Da hast du nun schon von Öl auf Pellet umgerüstet und jetzt nochmal umrüsten auf Erdwärme. Das kostst ja ein halbes Vermögen.


BSM: "Pelletheizung"
Hallo Leute,


bevor ich mich für eine neue Heizung entscheide ,muss ich ersteinmal wissen was beraucht mein Haus (Energiebedarf je kwh/m2),
was für einen Brennstoff bevorzuge ich
welche Lagermöglichkeiten stehen zur Verfügung
wie alt ist meine jetzige Anlage
wie kann ich sie optiemieren (Hydraulischer Abgleich, hocheffizente Pumpen, Regelung)
Finanzelle Mittel
was wid gefördert
wer kann mich unterstützen

fakt ist eins jede solide Modernisierung erhöht den Wiederverkaufswert

Enrico


sachse65: "Pelletheizung"
Habe voriges Jahr auch vor der Entscheidung gestanden Ölheizung oder Pelletheizung. Habe mich für die Pelletheizung entschieden, Die Kosten sind zwar erstmal höher aber durch die Förderung im Rahmen, Die Kosten für die Kilowattstunde Heizleistung aber wesentlich geringer. und der Platzbedarf für das Pelletlager auch nicht mehr als für Öllager.Nach Abnahme der Anlage durch den Schornsteinfeger habe ich meine Entscheidung bestätigt bekommen . Null Komma null CO Ausstoß, Feinstaub keine 9 mg pro Kubikmeter Luft , CO2 ist sowieso neutral da trockenes Holz verbrennt und Kessel ist auch nicht größer als Ölofen


Lilley: "Pelletheizung"
also mein nachbar hat eine
pelletheizung und er ist super zufrieden mit der heizung
hatte auch schon überlegt


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten Gehe zu Seite Vorherige  1, 2




©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum