Solar Forum




   solar
ErnestGrodner: "Wenn Gebäude oder Bäume PV-panels verschatten"
Im Falle der Verschattung der PV-anlagen werden Sie sich vielleicht für gemeinnützige ScanTheSun
applikation interessieren die Verschattung genau berechnen kann.

ScanTheSun ist für Android Handys geschrieben. Mit der App können Sie den
Umriß des Horizonts (mit Bäumen, Gebäuden und anderen Hindernissen in der
Umgebung) machen und die Beschattung berechnen.

Mit SCANTHESUN können Sie
a) die Menge der Sonnenenergie bestimen die in Ihre Kollektoren gelingt
b) die Menge der Sonnenenergie finden die durch den Schatten verchwendet
ist.
c) die beste Ruchtung für die Kollektoren finden sogar im kolpizierten
städtischen Umgebung.
d) Die Urh der Wasserwärmung/Stromezeugung errechnen

Die App ist im Google Play konstenlos erhältlich.
--> Link


Hier sind Videos mit der Anwendung von SCANTHESUN.
--> Link
--> Link


Mit besten Güßen
dr Ernest Grodner, Warschauer Uni.


ErnestGrodner: "Wenn Gebäude oder Bäume PV-panels verschatten"
Liebe Forum Benutzer,
Die ruckmeldungen von SCanTheSun users die ich letztes Jarh erhalten hab motivierte mich
für Vorbereitung einer Aktion die im erreichen
der höchsten Effizienz von Solar PV-Panellen und Thermal-kollektoren gezielt is.

Es ist eine Initiative für Unterstützung der Solarzellen Bnützer, Solarzellen Installateure oder Hersteller.

Derzeitig es ist möglich die Menge der Sonnenenergie, die an die Solarzellen anfält,
mit ScanTheSun zu schätzen. Die Schäzung berücksichtigt viele Faktoren
wie Shattenwurf von Gebäuden oder Bäumen.

Wieviel von dieser anfalenden Sonnenenergie für Nutzbare Energie umgesetzt wird
is ein aderer wichtiger Aspekt der hängt von dem Typ der benutzten Solarzelle
und von der Charakteristik Ihrer Effizienz ab.

Zum Beispiel, Tubular-Thermal Kollektor sammelt die Sonnenstrahlung anders als das flache PV-panel.
Diese Uterschied ist durch sogenannte IAM Faktoren (Effizienz als Funktion der Einfallswinkel) wiedrspiegelt.
Die IAM Daten sind in meisten Solarzellen Zertifikaten vorhanden.

Im Frühling (März 2015) ein Upgrade der ScanTheSun App ist geplant das (basierend auf IAM Daten)
die Bewertung der nutzbaren Energie – output power – ermöglichen wird.

Auf diese Weise, alle ScanTheSun Nützer werden die Gelegenheit haben
um eine Solaranlage zu wählen die am besten zu den Bedienungen vor Ort passen.


Ich möchte Sie einladen um in der Iniziative teilzunehmen.

Wenn Sie
- die Einstellung Ihrer Solarzelle prüfen wollen
- bei der Einrichtung der bestimmten Solarzellen helfen wollen
- Ihr Solarzellemodel in ScanTheSun stecken
es reich aus die Effizienz Daten hochzuladen.

Dazu hab ich eine Website vorbereitet
--> Link

Ich hab auch ein Video über die Initiative vorbereitet
--> Link

Vielleicht es ist die beste zeit unsere Umwelt shutzen anzufangen.

Alles Gute im neuen Jahr.
Ernest


ErnestGrodner: "Wenn Gebäude oder Bäume PV-panels verschatten"
Liebe Ferunde,
Ich bin stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass ScanTheSun Anwendung den Energy Globe National Award Preiss gewonnen hat.

Alle naztional Gewinner werden am 5 Juni (World Environmental Day) auf der Webseite -->Link veroffentlicht.

Ich mochte Sie fur Ihre Ruckmeldungen danken, die solide debugging und Verbessurungen machen erlaubten.

Mit vielen GruBen,
Ernest.


ErnestGrodner: "Wenn Gebäude oder Bäume PV-panels verschatten"
Was ist neu in Version 2.6 (beta) der ScanTheSun Anwendung?

NASA Surface meteorology and Solar Energy daten sind jetzt in der App implementiert.

Direkte und diffuse Sonneneinstrahlung sind berücksichtigt.

Direkte Sonneneinstrahlung auf Basis von NASA-Daten berücksichtigt die atmosphärischen Strahlendämpfung und die Wetterbedingungen.

Diffuse Solarstrahlung basierend auf NASA-Daten.

Technische Dokumentation unter --> Link

Kurze Präsentationsvideo unter --> Link

Link zur Anmeldung für Beta-Tests: --> Link


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten




©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum