Solar Forum




   solar
thommy66: "Thermosiphon kocht über"
Hallo, ich bin neu hier und habe gleich mit dem ersten Warmwasser-Teil Probleme.

Ich habe einen neuen Thermosiphon mit 150 Litern und 15 Vakuumröhren montiert (drucklos). Bei uns (Süden von Bulgarien) hat es tagsüber sonnige 25° C. Das Teil kocht am Nachmittag regelmäßig über. Am Anfang hatte ich neben dem Einlassbehälter ein Röhrchen mit ca. 20cm Länge montiert (direkter oberer Außlass von dem Warmwasserbehälter). Da dampfte es dann raus und meist sprudelte auch Wasser (heiß). Mir wurde aber gesagt, dass ich nach dem ersten Befüllen diesen Stutzen verschliesen soll -- habe ich heute dann auch gemacht. Mit dem Ergebnis, dass es am Nachmittag zum Überlauf des Einlassbehälters nur so rausschoß. Es lief so viel Heißwasser raus, dass selbst beim Aufdrehen des Warmwassers an der Dusche, kein Wasser mehr kam. Will sagen, bestimmt 20-30 Liter. Auch kein Kaltwasser lief mehr nach! Nachdem die Sonne etwas weg war, lief dann wieder Kaltwasser nach und es normalisierte sich alles wieder.
Wo habe ich ein Problem?

Dateianhang:
P1060398_1.jpg
P1060398_1.jpg [ 64.14 KiB | 91-mal betrachtet ]


Dateianhang:
P1060399_1.jpg
P1060399_1.jpg [ 49.94 KiB | 91-mal betrachtet ]


Vielen Dank im Voraus.

Grüße aus Bulgarien
Thomas


thommy66: "Thermosiphon kocht über"
Guten morgen,
hab heute wieder umgebaut.
Spätestens heute Mittag kocht es aus dem Röhrchen! Und Heißwasser sprudelt leicht raus.

Dateianhang:
P1060406_1.jpg
P1060406_1.jpg [ 48.42 KiB | 82-mal betrachtet ]


Danke
Gruß
Thomas


thommy66: "Thermosiphon kocht über"
Keiner eine Idee??


solar2013gr: "Thermosiphon kocht über"
Hi,
das Wort "drucklos" hat mich neugierig gemacht. Zeigt das Bild deine Anlage?
Wenn Ja, dann ist der Solar-kreis drucklos, und wird über den Schwimmer im "Small tank" automatisch
befüllt und kann durch den "Air vent" Überdruck abbauen. Kann es sein, dass das Wasser im Solar-kreis
nur anfängt zu kochen wenn es viel Sonnenenergie zur Verfügung steht und kein Abnehmer das ist?
mfg Gerry


Dateianhänge:
pressurized-diy-thermosyphon-solar-hot-water-heater-working.jpg
pressurized-diy-thermosyphon-solar-hot-water-heater-working.jpg [ 69.45 KiB | 54-mal betrachtet ]
thommy66: "Thermosiphon kocht über"
Hi Gerry,
ja, die Bilder zeigen meine Anlage.
quote="solar2013gr"]..........
Wenn Ja, dann ist der Solar-kreis drucklos, und wird über den Schwimmer im "Small tank" automatisch
befüllt und kann durch den "Air vent" Überdruck abbauen. Kann es sein, dass das Wasser im Solar-kreis
nur anfängt zu kochen wenn es viel Sonnenenergie zur Verfügung steht und kein Abnehmer das ist?
mfg Gerry[/quote]

Genau so ist es. Wenn ich täglich vielleicht ca. 30-50 Liter Heißwasser entnehmen würde, wäre es vermutlich nicht mehr am überkochen.

Dein angehängtes Bild stimmt aber nicht ganz mit meiner Anlage überein. Ich habe keine Spirale (Heat Exchanger) drin.

Soweit mal.

Gruß
Thomas


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum