Solar Forum




   solar
TrabiBen: "Was passiert wenn...???"
Hallo forum erstmal,

meine frage ich plane im moment eine solaranlage mit vakuum röhren für meine eltern.

dort ist ein holzvergaser vorhanden 30 kW und dazu 2x 1500l Pufferspeicher in einem sind enthalten ein solarwärmetascher und ein WT für TWW im oderen teil.

nun zum problem anlage ist angedacht auf 18-20m² um eine vernüntige heizungsunterstützung zu bieten, problem laut getsolar software juni-august immer volle speicher und anlage steht und kocht.

schadet das den kollektoren etc. wenn ja, was dagegen tun bzw wie verhindern?

mfg ben


freddy: "Was passiert wenn...???"
Hallo,

und willkommen im Forum. Das mit der Überhitzungen ist eigentlich nur bei veralteten Solaranlagen ein Problem.
Bei den neueren Anlagetypen ist das in der Regel nicht mehr so, da diese mit einen sogenannten Drain Backsystem ausgestattet sind. Wenn du genaueres über das Drain Back System wissen möchtest schau einfach im Lexikon nach. lexikon-f2/drain-back-system-t83.html


khbaer: "Was passiert wenn...???"
Hallo Ben,

Anlage mit Drain Back System kaufen und dann dürftest du keine Probleme bekommen.

Gruß Khbaer


solarguru: "Was passiert wenn...???"
Zitat:
nun zum problem anlage ist angedacht auf 18-20m² um eine vernüntige heizungsunterstützung zu bieten, problem laut getsolar software juni-august immer volle speicher und anlage steht und kocht.

schadet das den kollektoren etc. wenn ja, was dagegen tun bzw wie verhindern?



Hallo Ben,

gut ist das für den Kollektor nicht. Meine Vorgänger haben es ja schon geschrieben, da hilft nur ein Drain Back System.


Bekramo: "Was passiert wenn...???"
Man könnte auch einen Pool für die Enkelkinder aufbauen und den Überschuss dort nett verwerten :daumen2:


Joshi57: "Was passiert wenn...???"
Hallo Ben,

die Enkel würden sich bestimmt darüber freuen. :daumen2:
Ich empfehle aber auch ganz klar ein Drain Back System.

Gruß Joshi


sam: "Was passiert wenn...???"
Hallo Ben,

hast du dich nun schon für irgendeine Anlage entschieden?

Gruß Sam


TrabiBen: "Was passiert wenn...???"
hallo
danke erstmal für die vielen zuschriften

also ich hatte letztens die gelegenheit mich auf der bautec noch etwas darüber zu informieren

und zwar wurden mir da kollektoren mit heat pipe empfohlen da diese eine thermische schutzfunktion bieten und bei einer temperatur 95°C der wärmeträgerflüßigkeit abschalten

mir war dieses system ziehmlich einleuchtend das sich der 2 teilige wärmetauscher dann von der heat pipe trennt

was haltet ihr davon???

mfg trabiben


rabe: "Was passiert wenn...???"
Hallo,
was soll sich da wie trennen?
Gruß
Rabe


TrabiBen: "Was passiert wenn...???"
der obere wärmetauscher im sammler ist 2 teilig und uber eine art bimetall verbunden wenn nun medium mit 95°c durchströmmt dehnt sich das aus und es besteht kein kontakt mehr zwischen heat pipe und sammler
mfg ben


katercarlo11: "Was passiert wenn...???"
Hallo, ich habe nun schon so ziemlichalle sachen hier durchgelesen, aber das mit dem trennen der heatpipe, vom Sammler, würde mich doch interressieren, wie das fuktioniert?!

Gruß ralf


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten




©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum