Solar Forum




   solar
HoLoe: "zusätzlicher Pufferspeicher- lohnt sich das"
Hallo zusammen

ich hätte da mal eine Frage. Vielleicht kann mir jemand helden.
Die Frage vorab: Lohnt sich die Arbeit, oder nicht.
Ich habe eine Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung mir ca. 6 qm Kollektorfläche und einem 400 Liter Warmwasserspeicher mit zwei Wärmetauschern. Wenn nicht genug Sonne da ist, wird das Wasser von der Oelheizung erwärmt.
Nun passiert es relativ häufig, dass der 400- Liter- Speicher oft sehr heiss wird. Ich habe von meiner ehemaligen Holzheizung noch einen 800- Liter Schichtpufferspeicher mit einem Wärmetauscher, und ich überlege, den an die Solaranlage anzuschließen und in Betrieb zu nehmen, wenn der kleine Speicher heiss ist. Nun gibt es viele Fragen:
- Bekomme ich die 800 Liter mit der Sonne heiss?, ich glaube ja, oder viellecht doch nicht.
- Wieviel Wärme bekomme ich dann von dem großen Speicher in den kleine Speicher.
Die ganze Regelungstechnik würde ich ja vielleicht später mal anfragen. Wichtig wäre erst mal zu klären, ob sich die Arbeit lohnt. Vielleicht kann mir ein Fachmann dazu kurz was schreiben. Als Bild habe ich noch eine ungefähre Skizze beigefügt. :-)

Rückmeldung wäre nett.

-->Link

Gruß

Horst


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten




©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum