Solar Forum




   solar
rabbit: "Einspeisevergütung von Windenergieanlagen"
Hallo,

weiß jemand wie hoch die Einspeisevergütung für solche kleinen Windstromanlagen ist?
Würde mich mal interessieren. Das hört sich alles interessant für mich an und preislich ist das auch einigermaßen zu verkraften. Da wir in einer Siedlung wohnen, könnte es zwar Schwierigkeiten mit den Nachbarn geben, aber ich werde mich da mal noch ein bissel schlauer machen.
Hat denn jemand eigene Erfahrungen mit einen Windgenerator?

Gruß Rabbit


micha: "Einspeisevergütung von Windenergieanlagen"
Hallo Rabbit,

Ich finde dazu nicht wirklich viel. Das ist das einzige was ich dazu gefunden habe. Windkraftanlagen, die auf dem Festland errichtet wurden, erhalten eine Anfangsvergütung von 9,2 Cent/kWh (EEG 2004: 7,87 Cent/kWh). Nach dieser Anfangszeit erhalten Windkraftanlagen eine Grundvergütung von 5,02 Cent/kWh. Bei Anlagen mit einem geringen Ertrag verlängert sich dieser Zeitraum um 2 Monate je 0,75% Minderertrag, zu dem 150% Referenzertrag.
Das mit deinen Nachbarn könnte natürlich zum Problem werden.

Gruß Micha


charlos: "Einspeisevergütung von Windenergieanlagen"
Hallo Rabbit,

wie sieht es aus? Bist du schon ein Bisschen schlauer im Thema Windenergie? Was sagen deine Nachbarn dazu?

Gruß Charlos


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum