Solar Forum




   solar Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
speedy: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit Anlagen die zum Einen Windenergie als auch Sonnenenergie erzeugen? Ich könnte mir vorstellen dass das eine gute Kombination ist. An den schönen Sommertagen ist es Windstill und die Energie kann mit Hilfe der Solaranlage erzeugt werden und bei schlechten Wetter ist es meistens auch windiger da kann die Energie mit Hilfe des Windgenerators erzeugt werden. Sehe Ich Das so richtig und was würde so ein Vorhaben etwa kosten? :gruebel:


solarmaxe: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Speedy,

da könntest du zwar Recht haben aber ich schätze mal das die Stromerzeugung mit Windenergie für Privatleute noch nicht so ausgereift ist. Möglich ist das sicherlich aber das wird bestimmt sehr kostspielig sein. ich kann ja mal ein bisschen Rum googeln und dann melde ich mich noch mal.


leo2000: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Speedy,

ich hab dir hier mal ne Seite herausgesucht. -->Link Das ist aber wirklich eine kostspielige Sache.


Kalle12: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Speedy,

ich bin mir gar nicht sicher ob du da nicht irgendwelche speziellen Genehmigungen brauchst.


Wiesi: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Kalle,

Beim Airmax24 braucht man bisher noch keine Baugenehmigung. Liegt auch daran, das die Dinger so gut wie vibrationsfrei und somit geräuscharm sind.



Grüße
Wiesi :hallo:


speedy: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leo,

brauch ich da alles was da auf der Seite aufgelistet ist? Das wäre ja dann unbezahlbar.


Kalle12: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Wiesi,

das ist ja interessant. Ein Bekannter von mir wollte sich nämlich auch einen Windgenerator hinstellen und das hat er nicht genehmigt bekommen. Wird sich dann aber sicherlich um eine andere Anlage handeln.


Wiesi: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Jo, der größte Vorteil an den Turbinen liegt aber eigentlich darin, das die bei Starkwind nicht wie herkömmliche (Propeller-) Generatoren abgeschaltet werden müssen. Außerdem laufen sie bei sehr viel geringeren Windstärken an.
Eigentlich sehr genial.
Allerdings noch nicht allzulange auf dem Markt und somit noch relativ teuer.


Grüße
Wiesi :hallo:


Kalle12: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Wiesi,

werden die Generatoren auch gefördert?


leo2000: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Speedy,

ob du da alles brauchst weiß ich auch nicht, aber ich kann es mir nicht vorstellen. Das wäre ja dann unbezahlbar.


micha: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leute,

das ist zwar eine feine Sache aber ich glaube nicht das ich meinen Vater dazu überredet bekomme. Auf jeden Fall liefert die Anlage dann bei jeden Wetter Strom. Na mal sehen was er sagt.


leo2000: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leute,

leider findet man da noch nicht wirklich viel darüber. Das ist bei Privatleuten noch nicht so verbreitet. Ich hab es bis jetzt auch nur auf ein bar Wohnmobilen gesehen. Hat vielleicht jemand von euch noch mehr Erfahrungen zu diesen Thema?


Joshi57: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Guten Abend zusammen,

ich hab hier mal noch ne Seite gefunden zum Thema Windenergie. -->Link Finde ich ehrlich gesagt gar nicht mal so übel. :daumen2:


speedy: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Joshi,

das Ding ist ja einsame Spitze. Das kostet zwar ne ganze Stange Geld aber da sollte man sich mal überlegen ob sich die Investition nicht lohnt. Unser Haus ist relativ abseits, das heißt das wir keine unmittelbaren Nachbarn haben die sich darüber aufregen würden. Ich werde die Firma mal anschreiben und erfragen ob ein Versand nach Deutschland überhaupt möglich ist. :daumen2:


freddy: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
hallo speedy,

in Deutschland bekommst du den Generator auch. -->Link


sunny: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leute,

den Generator finde ich ja wirklich Spitze aber leider ist er für unser Grundstück einfach nicht geeignet. So ein Windgenerator nützt nur etwas wenn man außerhalb eines Ortes lebt oder ein ziemlich freies Grundstück hat, welches am besten noch etwas höher gelegen ist.


leo2000: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo,

in der Beschreibung steht, dass man auf die örtlichen Bestimmungen achten soll. Ich schätze mal das es da eine tierische Rennerei gibt um sowas zu beantragen. Irgendjemand wird sich schon aufregen, dass der Generator vielleicht zu laut werden könnte.


solarmaxe: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo,
ob das so kompliziert ist kann ich mir nicht vorstellen. Vor dem Kauf auf jeden Fall bei der zuständigen Behörde erkundigen.


Joshi57: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leute,

wenn man den Mast und die Verankerungen und was noch so dazu gehört alles noch extra kaufen soll, dann kommt da schon ein stolzes Summchen zusammen. Hat schon jemand was heraus gefunden was die Förderung dieses Windgenerators betrifft?


Kalle12: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Joshi57 hat geschrieben:
Hallo Leute,

wenn man den Mast und die Verankerungen und was noch so dazu gehört alles noch extra kaufen soll, dann kommt da schon ein stolzes Summchen zusammen. Hat schon jemand was heraus gefunden was die Förderung dieses Windgenerators betrifft?


Hallo Josh,

so schlimm finde ich das gar nicht mit den Preis. Ich werd mal noch ein Bisschen herumgucken ob ich was zu r Förderung finde.


sunny: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leute,

Ich hab hier mal was zur Förderung von Windenergie gefunden. -->Link.


micha: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Sunny,

woher weiß man denn was günstige oder weniger günstige Standorte sind und wer legt das fest?


sunny: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Micha,

das kann ich dir auch nicht beantworten. Ich kann dir nicht mal sagen ob sich so ein Windrad lohnt. Wieviel kW produziert denn das Windrad so im Schnitt? :gruebel:


freddy: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Sunny,

der Skystream3.7 erzeugt bei guten Bedingungen 2.4 kW. Das ist schon gewaltig aber wie gesagt den wird man nur schwer genehmigt kriegen.


DieterM: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Freddy,

außerdem gehe ich mal davon aus das er nur für sehr wenige Leute geeignet ist, wegen der Größe und der idealen Plazierung auf den Grundstück.


freddy: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Dieter,

das kommt eben noch dazu. Für abgelegene Grundstücke mit idealer Lage echt super Sache aber ansonsten eher nicht zu gebrauchen.


Joshi57: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Naja wenn ich das ideale Grundstück hätte würde ich mir so einen Generator sofort holen.


rabbit: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Leute,

das klingt ja auch gar nicht so schlecht, aber leider bauen wir in einer Siedlung nd da wird das wohl nix mit einen Windgenerator. :hmm:


DieterM: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo rabbit,

und herzlich willkommen hier im Forum. Ich gehe mal davon aus das du in einer Siedlung eher Schwierigkeiten bekommst mit der Installation eines Windrades.


micha: "Windenergie zusammen mit Sonnenenergie nutzen"
Hallo Rabbit,

da würde ich auch lieber bei der Planung einer Geothermieanlage mit Photovoltaikanlage bleiben.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


cron


©solar-forum.de  AGB  Kontakt  Impressum